VERKLÄRTE NACHT

30. März 2019 | 22:00


Programm

Arnold Schönberg (1874–1951)
Streichsextett op. 4


Künstler*innen

Dzafer Dzaferi Violine
Sara Domjanić Violine
Christoph Klein Viola
Wolfgang Grabner Viola
Pedro Peláez Romero Violoncello
Kajana Pačko Violoncello

Theatersaal Reine Victoria, St. Moritz

Das Mitternachtskonzert im Theatersaal des Reine Victoria bietet ein einmalig stimmungsvolles Konzerterlebnis zu später Stunde, in vertrauter Atmosphäre.
Kein Werk wäre dafür besser geeignet, als das zauberhafte, hochromantische Streichsextett Verklärte Nacht von Arnold Schönberg.

Verklärte Nacht
ist ein beinahe wehmütiger Tribut an die großen Zeiten romantischer Orchestermusik. Die intime Besetzung mit sechs Streichinstrumenten bringt eine dichte Atmosphäre, zeugt aber schon von dem Hauch von Abschied der das Werk durchzieht. Arnold Schönberg schafft es, die Kunst des musikalischen, unausgesprochenen Wortes, der sinfonischen Dichtung, aus dem großen Konzertsaal in die Vertraulichkeit der Salons zu holen. Eine gespenstisch schöne Zwischenwelt tut sich auf, in der Heimlichkeit der Nacht, der Schönheit dieses Ortes und der persönlichen, ausdrucksvollen Wärme der singenden Saiten.

TICKETS

VORVERKAUF CHF 25.00 | ABENDKASSE CHF 35.00